Zum Inhalt springen
a Foto: SPD-OV Misburg-Anderten

25. September 2021: SPD-Wahlkampfabschluss in Misburg und Anderten

Zum zwölften Mal sonnabends in Folge fanden heute zwei SPD-Stände in Misburg und Anderten statt, an Meyers Garten und der Straße Am Tiergarten.

Damit wurde bei angenehmem Wetter der Wahlkampf des SPD-Ortsvereins Misburg-Anderten abgeschlossen. Morgen geht es um den Bundestag mit unserem örtlichen Direktkandidaten Adis Ahmetovic und die Stichwahl zum Regionspräsidenten mit dem SPD-Kandidaten Steffen Krach.

Am Vortag dieser Wahlen verteilten die SPD-Aktiven in Misburg und Anderten rote Rosen, die Symbolblumen der Sozialdemokratie, an die Bürgerinnen und Bürger. In Misburg war wieder der ortsvereinseigene Grill in Betrieb.

Auf dem Misburger Foto sind zu sehen: Reinhart Ederhof, Werner Brinkmann, Klaus Tegeder, Angelika Jeinsen, Robert Schmitz, Regina Hogrefe, Pascal Hessemer als Gast, Marcus Claußen, vorn Michael Homann, Aaron Bulmahn und Harald Lindenmann. Das Bild vom Stand in Anderten zeigt eine Juso-Gruppe um Emma-Lea Mittelstädt (links) sowie Uwe Hanke, Ulrike Deierling, Reinhart Ederhof und Anja Homann. Einige wechselten zwischen den beiden Ständen.

Der SPD-Ortsverein Misburg-Anderten hofft nach dem insgesamt recht erfreulichen Ausgang der Kommunalwahl am vorletzten Wochenende auf ein gutes SPD-Bundesergebnis, den Direkteinzug von Adis Ahmetovic in den Bundestag und den neuen Regionspräsidenten Steffen Krach!

a Foto: SPD-OV Misburg-Anderten

Vorherige Meldung: SPD-Stände in Misburg und Anderten

Nächste Meldung: SPD-Dankesgrillen in Misburg

Alle Meldungen